Print

Schlüsselübergabe in Bomlitz: Gesundheits- und Krankenpflegeschule bezieht ihr Ausweichquartier bei Dow

Die Firma Dow vermietet dem Heidekreis-Klinikum bis zur geplanten Inbetriebnahme des Gesundheitszentrums Räumlichkeiten in der neuen Verwaltung in Bomlitz (Am Gutshof 6). Der Umzug der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Heidekreis-Klinikum, vom 23. bis 25. Mai, wurde durch eine feierliche Schlüsselübergabe am letzten Mittwoch begangen.

Um den für Juni geplanten Abriss des ehemaligen Schwesternwohnheims, einschließlich des Schwesternsaals, am Heidekreis-Klinikum in Walsrode vorbereiten zu können, ist nach dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Walsrode nun auch die Gesundheits- und Krankenpflegeschule in ihr Ausweichquartier umgezogen.

Schulleiterin Ulrike Kempe freut sich über eine nahezu ideale Schulinfrastruktur in den Räumlichkeiten von Dow. Mit knapp 700 qm bieten das Erdgeschoss und die erste Etage genügend Platz für drei große Klassenräume, mehrere Gruppenarbeitsräume und großzügige Büros für die Lehrkräfte. Mobiliar, IT-Ausstattung und Unterrichtsutensilien wurden vorrangig am 23. Mai in die neuen Räume gebracht, um den Unterricht für die Schüler schnellstmöglich fortsetzen zu können. Da sich Theorie und Praxis in Blöcken abwechseln, ist die Entfernung zum Heidekreis-Klinikum für diesen absehbaren Zeitraum kein Problem. 

„Wir freuen uns sehr, mit dem Heidekreis-Klinikum einen neuen Partner hier am Standort gewonnen zu haben und sind sehr glücklich darüber, dass die kurzfristig angesetzten Gespräche ein für beide Seiten sehr positives Ergebnis hervorgebracht haben“,  sagt Dr. Neldes Hovestad, Werksleiter Dow Bomlitz.

Mit Bezug des neuen Gesundheitszentrums werden der Schule ca. 1000 qm zur Verfügung stehen, die Platz für bspw. weitere Gruppenarbeits- und Demonstrationsräume bieten. Lern- und Arbeitsbedingungen für Schüler und Lehrer verbessern sich, auch unter dem Aspekt behindertengerechter Arbeitsplätze.

Timm Heinkele

Kommunikation 

Fon: +49 5161 44 2100

Fax: +49 5161 44 142100

mailto:theinkele@dow.com